Seminar Trellix Endpoint Security

Seminar / Training Trellix Endpoint Security

Einheit 1 - Viren verhindern mit Trellix Endpoint Security

  • Ports blockieren
  • Absichern von Dateien und Ordnern
  • Reports

Einheit 2 - Buffer Overflow Schutz mit Trellix Endpoint Security

  • Buffer Overflow Schutz konfigurieren
  • Ausnahmen definieren
  • Reports

Einheit 3 - Unerwünschte Programme ausschließen mit Trellix Endpoint Security

  • Ermittlungseigenschaften
  • Definition der unerwünschten Programme
  • Ausschlüsse konfigurieren
  • Benutzerdefinierte Schutzmaßnahmen

Einheit 4 - On-Access Scanning mit Trellix Endpoint Security

  • Konfiguration des On-Access Scanners
  • ScriptScan Eigenschaften
  • Viren blockieren
  • Nachrichten scannen
  • Reports
  • Prozesse mit niedrigem Risiko
  • Prozesse mit hohem Risiko
  • Ermittlungseigenschaften einstellen
  • Unerwünschte Programme
  • Scanstatistiken
  • Logfiles
  • Maßnahmen bei einem Virenfund
  • Benachrichtigungen konfigurieren

Einheit 5 - On-Demand Scanning mit Trellix Endpoint Security

  • Konfiguration des On-Demand Scanners
  • Scannen Schedulen
  • ScriptScan Eigenschaften
  • Viren blockieren
  • Nachrichten scannen
  • Reports
  • Prozesse mit niedrigem Risiko
  • Prozesse mit hohem Risiko
  • Ermittlungseigenschaften einstellen
  • Unerwünschte Programme
  • Scanstatistiken
  • Logfiles
  • Maßnahmen bei einem Virenfund
  • Benachrichtigungen konfigurieren

Einheit 6 - Email Scanning mit Trellix Endpoint Security

  • Emails in Echtzeit scannen
  • On-demand Emailscan einrichten
  • Aktionen bei Virenfund konfigurieren
  • Alarme einrichten
  • Unerwünschte Programme
  • Reports
  • Statistiken
  • Logfiles

Einheit 7 - Alarme konfigurieren bei Trellix Endpoint Security

  • Konfiguration des Alert Manager
  • Alarmeigenschaften
  • Benachrichtigungen einrichten
  • Benachrichtigungen via
    • Drucker
    • Netsend
    • Email
    • SNMP
    • Eventlog
    • Starten eines Programmes
  • Anpassen der Nachrichtentexte
  • Anpassen der Nachrichtenpriorität

Einheit 8 -  Update des Trellix Endpoint Security

  • AutoUpdate einrichten
  • AutoUpdate Repositories
  • Konfiguration des AutoUpdate Repositories
  • Mirror Tasks
  • Roll back DAT Files
  • Manuelle Updates

Einheit 9 - Konfiguration des Scanners

  • arbeiten mit Dateiextensions
  • Benutzerdefinierte Dateitypen
  • Ausschließen von Dateien und Ordnern

Einheit 10 - Scheduling Tasks

  • Tasks die geschedult werden können
  • Taskeigenschaften
  • Wiederholungstasks
  • Tasks
    • beim Systemstart
    • bei der Anmeldung
    • im Leerlauf
    • Sofortstart
    • wenn angewählt

Einheit 11 - Konfiguration von ePolicy Orchestrator Server für Virusscan Enterprise

  • Anlegen der Administratoren und Rechtevergabe
  • Konfiguration von Tasks
  • Eventverwaltung
  • Verwaltung des Directories
  • Einrichten eines Repositories

Einheit 12 - Policies und Tasks  im ePolicy Orchestrator Server für Virusscan Enterprise

  • Policies durchsetzen
  • Vererbung
  • Eigentumsrechte
  • der Policy Katalog
  • Updates der überwachten Produkte einspielen

Einheit 13 - ePolicy Orchestrator Benachrichtigungen für Virusscan Enterprise

  • Richtlinien und Eskalationsstufen
  • Benachrichtigung per
    • Email
    • SNMP
    • externe Kommandos

Einheit 14 - Konfiguration der Clients mit ePO

  • Anbindung der Clients an den ePO
  • Konfiguration der lokalen Scanner für Dateien und Verzeichnisse
  • Steuern von Tasks
  • Update der Clients
  • Überwachen der Clients

Geschulte Softwareversion

Wir schulen die jeweils letzte, verfügbare Version der Software in unseren Seminaren.

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminar und Anbieter vergleichen

Öffentliche Schulung

Diese Seminarform ist auch als Präsenzseminar bekannt und bedeutet, dass Sie in unseren Räumlichkeiten von einem Trainer vor Ort geschult werden. Jeder Teilnehmer hat einen Arbeitsplatz mit virtueller Schulungsumgebung. Öffentliche Seminare werden in deutscher Sprache durchgeführt, die Unterlagen sind teilweise in Englisch.

Mehr dazu...

Inhausschulung

Diese Seminarform bietet sich für Unternehmen an, welche gleiche mehrere Teilnehmer gleichzeitig schulen möchten. Der Trainer kommt zu Ihnen ins Haus und unterrichtet in Ihren Räumlichkeiten. Diese Seminare können in Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich gebucht werden.

Mehr dazu...

Webinar

Diese Art der Schulung ist geeignet, wenn Sie die Präsenz eines Trainers nicht benötigen, nicht Reisen können und über das Internet an einer Schulung teilnehmen möchten.

Mehr dazu...

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

  • Lucas Beich

    Telefon: +49 30 306 89 392
    E-Mail: 

  • Paul Goldschmidt

    Telefon: +49 30 306 89 392
    E-Mail: 

Seminardetails

   
Dauer: 3 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr, weitere Tage 09:00 Uhr
Preis:

Öffentlich oder Live Stream: € 1.290 zzgl. MwSt.
Inhaus: € 3.870 zzgl. MwSt.

Teilnehmeranzahl: min. 2 - max. 8
Voraussetzungen: Windows Kenntnisse - bei diesem Seminar stellt der Kunde die Software
Standorte: Stream Live, Inhaus/Firmenseminar, Berlin, Bremen, Darmstadt, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hamm, Hannover, Jena, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Luxemburg, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Stuttgart, Trier, Ulm, Wuppertal, Würzburg
Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Seminararten: Öffentlich, Webinar, Inhaus, Workshop - Alle Seminare mit Trainer vor Ort, Webinar nur wenn ausdrücklich gewünscht
Durchführungsgarantie: ja, ab 2 Teilnehmern
Sprache: Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlage: Dokumentation auf Datenträger oder als Download
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support: 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 30 306 89 392

Seminartermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Mainz 3 Tage
Erfurt 3 Tage
Bremen 3 Tage
Berlin 3 Tage
Paderborn 3 Tage
Essen 3 Tage
Darmstadt 3 Tage
Frankfurt 3 Tage
Potsdam 3 Tage
Flensburg 3 Tage
Konstanz 3 Tage
Freiburg 3 Tage
Rostock 3 Tage
Hamburg 3 Tage
Leipzig 3 Tage
Hamm 3 Tage
Stuttgart 3 Tage
Dresden 3 Tage
Luxemburg 3 Tage
Hannover 3 Tage
Regensburg 3 Tage
Jena 3 Tage
Trier 3 Tage
Madgeburg 3 Tage
Friedrichshafen 3 Tage
Kassel 3 Tage
Ulm 3 Tage
München 3 Tage
Nürnberg 3 Tage
Köln 3 Tage
Wuppertal 3 Tage
Münster 3 Tage
Bremen 3 Tage
Berlin 3 Tage
Mainz 3 Tage
Erfurt 3 Tage
Darmstadt 3 Tage
Frankfurt 3 Tage
Paderborn 3 Tage
Essen 3 Tage
Nach oben
© 2024 www.seminar-experts.de All rights reserved. | Webdesign | Kontakt | Impressum | Mobile Version | Nach oben