Seminar HIS Server 2013

Seminarinhalte

  • Installation von HIS
  • Anschluss eines PC Netzwerkes an I-Series
  • Anschluss eines PC Netzwerkes an I-Series
  • Drucken vom Netzwerk auf dem Host und vom Host im Netzwerk
  • Integrierte Sicherheit
  • Passwortsyncronisation
  • COMTI
  • MS-MQ-Series
  • Datenbankanbindung und Replikation

Details und Inhalte dieses Seminars (bitte hier klicken)

1. Einheit - Übersicht über den HIS Host Integration Server 2013

  • Definition der Notwendigkeit eines Host Integration Server
  • Integration der Host Anwendungen
  • Integration der Host Daten
  • Integration des Host Netzwerks
  • Auswahl des passenden Integrationstyps

2. Einheit - Installation und Update des HIS Host Integration Server 2013

  • Installation des Host Integration Server
  • Inbetriebnahme des SNA Resource Locator Assistenten
  • Konfiguration des administrativen Zuganges

3. Einheit - Einrichten der SNA Verbindungen mit dem HIS Host Integration Server 2013

  • Konfiguration der Physical Network Konnektivität zum SNA Host
  • Einführung in die SNA Verbindungen
  • Installation und Konfiguration der Verbindungsservices
  • Konfiguration der Bestandteile des spezifischen Verbindungsservices
  • Einführung in die SNA Verbindungen
  • Konfiguration der Verbindungen
  • Behandlung von Verbindungsproblemen

4. Einheit - Konfiguration der 3270 Umgebung mit HIS Host Integration Server 2013

  • Konfiguration des 3270 Display LU Zugangs
  • Verwendung des 3270 Clients um eine Display Session aufzubauen
  • Konfiguration des LUA Zuganges zu Mainframe Anwendungen
  • Verwenden von LU Pools
  • Verwaltung des Host Integration Server per WMI

5. Einheit - Konfiguration der 5250 Umgebung mit HIS Host Integration Server

  • Einführung in LU 6.2
  • Konfiguration des LU 6.2 Zuganges zu einem SNA Host
  • Konfiguration des TN5250 Zuganges zu i-Series Anwendungen
  • Konfiguration einer Fault Tolerance und eines Load Balancing

6. Einheit - Der Client des HIS Host Integration Server

  • Einführung in die verschieden Client Software Arten
  • Installation des Host Integration Server Clients
  • Lokalisierung von SNA Ressourcen durch aktive Verzeichnisse
  • Lokalisierung von SNA Ressourcen über eine Subdomain

7. Einheit - Drucker anbinden mit HIS Host Integration Server

  • Beschreibung des Host Integration Server Druckservices
  • Druckerkonfiguration
  • Konfiguration der 3270 Druckeinstellungen
  • Anpassung der Druckfunktionen

8. Einheit - Integrierte Sicherheit mit dem HIS Host Integration Server

  • Beschreibung der integrierten Host-Sicherheit
  • Installation und Konfiguration der integrierten Host-Sicherheit

9. Einheit - OLTP und COMTI einbinden mit HIS Host Integration Server

  • Einführung in die OLTP Komponenten und Terminologie
  • Beschreibung der COMTI Basisfunktionen
  • Beschreibung der COMTI Programmierungsmodelle

10. Einheit - COMTI und der COBOL Assistent

  • Vorbereitungen zur Konfiguration
  • Entwicklung von COMTI Komponentenverzeichnissen
  • Konfiguration eines Verfahrens unter Verwendung des COBOL Assistenten
  • Konfiguration der COMTI Konvektivität

11. Einheit - HIS Host Integration Server und Message Queing

  • Einführung ins Message Queuing
  • Einführung in die MSMQ-MQSeries Bridge
  • Konfiguration der MQSeries
  • Konfiguration des MSMQ
  • Konfiguration der MSMQ-MQSeries Bridge
  • Konfiguration des MQSeries Client

12. Einheit - HIS Host Integration Server und Datenbanken

  • Datenzugangsstandards
  • Zugang zu den relationalen Daten erlangen
  • Der ODBC Treiber für DB2
  • Zugang zu den nicht-relationalen Host Records erlangen
  • Gebraucht des Host File Transfer ActiveX Control

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminar und Anbieter vergleichen

Bitte vergleichen Sie uns mit anderen Anbietern. Das vorbereitete PDF Formular können Sie hier kostenfrei laden. Wenn Sie dort ein passenderes Angebot erhalten, dann sprechen Sie uns bitte an. Wir möchten Sie gerne als Kunden gewinnen.

Abendseminare

Gerne bieten wir Ihnen unsere Seminare als Abendseminare mit angepassten Laufzeiten und Terminen an. Abendseminare können bei Ihnen vor Ort oder an unseren Standorten stattfinden. Die Termine sind flexibel anpassbar. Bitte sprechen Sie unsere Berater an.

Öffentliche Schulung

Diese Seminarform ist auch als Präsenzseminar bekannt und bedeutet, dass Sie in unseren Räumlichkeiten von einem Trainer vor Ort geschult werden. Jeder Teilnehmer hat einen Arbeitsplatz mit virtueller Schulungsumgebung. Öffentliche Seminare werden in deutscher Sprache durchgeführt, die Unterlagen sind teilweise in Englisch.

Mehr dazu...

Inhausschulung

Diese Seminarform bietet sich für Unternehmen an, welche gleiche mehrere Teilnehmer gleichzeitig schulen möchten. Der Trainer kommt zu Ihnen ins Haus und unterrichtet in Ihren Räumlichkeiten. Diese Seminare können in Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich gebucht werden.

Mehr dazu...

Webinar

Diese Art der Schulung ist geeignet, wenn Sie die Präsenz eines Trainers nicht benötigen, nicht Reisen können und über das Internet an einer Schulung teilnehmen möchten.

Mehr dazu...

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminardetails

Weitere Informationen unter +49 (0) 208 451 99 012
Dauer:3 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr, weitere Tage 09:00 Uhr
Preis:Öffentlich oder Live Stream: € 1.797 zzgl. MwSt.
Inhaus: € 5.100 zzgl. MwSt.
Teilnehmeranzahl:min. 2 - max. 8
Voraussetzungen:Windows Kenntnisse
Standorte:Stream Live, Inhaus/Firmenseminar, Berlin, Bremen, Darmstadt, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hamm, Hannover, Jena, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Luxemburg, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Stuttgart, Trier, Ulm, Wuppertal, Würzburg
Methoden:Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Seminararten:Öffentlich, Webinar, Inhaus, Workshop - Alle Seminare mit Trainer vor Ort, Webinar nur wenn ausdrücklich gewünscht
Durchführungsgarantie:ja, ab 2 Teilnehmern
Sprache:Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlage:Dokumentation auf Datenträger oder als Download
Teilnahmezertifikat:ja, selbstverständlich
Verpflegung:Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support:3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Barrierefreier Zugang:an den meisten Standorten verfügbar

Seminartermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Darmstadt 3 Tage
Friedrichshafen 3 Tage
Hamburg 3 Tage
Berlin 3 Tage
Jena 3 Tage
Konstanz 3 Tage
Nürnberg 3 Tage
Dresden 3 Tage
Frankfurt 3 Tage
Kassel 3 Tage
Leipzig 3 Tage
Mainz 3 Tage
Trier 3 Tage
Freiburg 3 Tage
Köln 3 Tage
Luxemburg 3 Tage
Paderborn 3 Tage
Ulm 3 Tage
Hamm 3 Tage
Erfurt 3 Tage
Madgeburg 3 Tage
Potsdam 3 Tage
Wuppertal 3 Tage
Hannover 3 Tage
Essen 3 Tage
München 3 Tage
Rostock 3 Tage
Bremen 3 Tage
Regensburg 3 Tage
Flensburg 3 Tage
Münster 3 Tage
Stuttgart 3 Tage
Darmstadt 3 Tage
Friedrichshafen 3 Tage
Hamburg 3 Tage
Berlin 3 Tage
Jena 3 Tage
Konstanz 3 Tage
Nürnberg 3 Tage
Dresden 3 Tage
Nach oben
© 2018 www.seminar-experts.de All rights reserved. | Webdesign | Kontakt | Impressum | Mobile Version | Nach oben