Seminar Apache Flume 1.9

Seminar / Training Apache Flume 1.9

Grundlagen von Apache Flume

  • Architektur von Apache Flume
  • Datenfluss-Modus
  • Ausfallsicherheit
  • Wiederherstellbarkeit

Einrichten von Apache Flume

  • Einrichten und Konfigurieren eines Agenten
  • Starten eines Agenten
  • Umgebungsvariablen verwenden
  • Protokollierung von Rohdatenströmen
  • Installieren von Plugins von Drittanbietern

Ingesting von Daten aus externen Ressourcen

  • Avro-RPC-Mechanismus verwenden
  • Ausführen von Befehlen
  • Untersuchen von Netzwerkströmen

Einstellen des Multi-Agenten-Flusses

Konsolidieren von Ereignissen in einem einzigen Kanal

Definieren eines Flussmultiplexers

Durchfluss-Konfiguration

  • Definieren des Flusses
  • Einzelne Komponenten einrichten
  • Hinzufügen mehrerer Flows zu einem Agent
  • Einrichten eines mehrstufigen Flusses
  • Auffächern des Flows von einer einzelnen Quelle auf mehrere Channels

Implementieren einer Flume-Quelle

  • Avro-Quelle verwenden
  • Verwenden der Thrift-Quelle
  • Exec-Quelle verwenden
  • JMS-Quelle verwenden
  • Spooling-Verzeichnis verwenden Quelle
  • Taildir verwenden Quelle
  • Twitter 1% Firehose verwenden Quelle
  • Kafka-Quelle verwenden
  • Verwenden von NetCat TCP Quelle
  • Verwenden von NetCat UDP Quelle
  • Sequence Generator verwenden Quelle
  • Verwenden von Syslog TCP Quelle
  • Multiport-Syslog-TCP-Quelle verwenden
  • Syslog UDP-Quelle verwenden
  • HTTP-Quelle verwenden
  • Stress-Quelle verwenden
  • Verwendung von Legacy-Quellen
  • Benutzerdefinierte Quelle verwenden
  • Scribe-Quelle verwenden

Implementieren einer Flume-Senke

  • HDFS-Senke verwenden
  • Hive-Senke verwenden
  • Logger-Senke verwenden
  • Avro-Senke verwenden
  • Verwendung von Thrift Sink
  • IRC-Senke verwenden
  • File Roll Sink verwenden
  • Null Sink verwenden
  • HBaseSinks verwenden
  • MorphlineSolrSink verwenden
  • ElasticSearchSink verwenden
  • Kite Dataset Sink verwenden
  • Kafka-Senke verwenden
  • HTTP-Sink verwenden
  • Benutzerdefinierte Senke verwenden

Implementieren einer Flume-Kanalschnittstelle

  • Speicher-Kanal verwenden
  • JDBC-Kanal verwenden
  • Kafka-Kanal verwenden
  • Datei-Kanal verwenden
  • Spillable Memory-Kanal verwenden
  • Pseudo-Transaktions-Channel verwenden
  • Einen benutzerdefinierten Channel verwenden

Flume-Channel-Selektoren verwenden

  • Verwenden des Selektors für Replikations-Channel
  • Verwenden des Multiplexing-Channel-Selektors
  • Verwendung eines benutzerdefinierten Channel-Selektors

Implementieren von Flume-Sink-Prozessoren

  • Verwenden des Defauult-Sink-Prozessors
  • Verwendung des Failover-Sink-Prozessors
  • Verwendung des Lastausgleichs-Sink-Prozessors
  • Verwenden eines benutzerdefinierten Sink-Prozessors

Ereignis-Serialisierer verwenden

Verwenden von Flume-Abfängern

  • Verwenden des Timestamp-Interceptors
  • Verwenden des Host-Interceptors
  • Verwenden des Static Interceptors
  • Verwenden des Remove Header Interceptors
  • Verwenden des UUID-Abfängers
  • Verwenden des Morphline-Abfängers
  • Suchen und Ersetzen Abfangjäger verwenden
  • Verwenden des Regex-Filter-Interceptors
  • Verwenden des Regex-Extraktions-Interceptors

Verstehen der Flume-Eigenschaften

Sicherheitskonfigurationen im Apache Flume

Überwachung und Berichterstellung in Apache Flume

Verwendung von Tools im Apache Flume

  • Verwenden des Datei-Channel-Integritätswerkzeugs
  • Verwendung des Event Validator Tools

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminar und Anbieter vergleichen

Öffentliche Schulung

Diese Seminarform ist auch als Präsenzseminar bekannt und bedeutet, dass Sie in unseren Räumlichkeiten von einem Trainer vor Ort geschult werden. Jeder Teilnehmer hat einen Arbeitsplatz mit virtueller Schulungsumgebung. Öffentliche Seminare werden in deutscher Sprache durchgeführt, die Unterlagen sind teilweise in Englisch.

Mehr dazu...

Inhausschulung

Diese Seminarform bietet sich für Unternehmen an, welche gleiche mehrere Teilnehmer gleichzeitig schulen möchten. Der Trainer kommt zu Ihnen ins Haus und unterrichtet in Ihren Räumlichkeiten. Diese Seminare können in Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich gebucht werden.

Mehr dazu...

Webinar

Diese Art der Schulung ist geeignet, wenn Sie die Präsenz eines Trainers nicht benötigen, nicht Reisen können und über das Internet an einer Schulung teilnehmen möchten.

Mehr dazu...

Fachbereichsleiter / Leiter der Trainer / Ihre Ansprechpartner

Seminardetails

   
Dauer: 5 Tage ca. 6 h/Tag, Beginn 1. Tag: 10:00 Uhr, weitere Tage 09:00 Uhr
Preis:

Öffentlich oder Live Stream: € 2.995 zzgl. MwSt.
Inhaus: € 8.500 zzgl. MwSt.

Teilnehmeranzahl: min. 2 - max. 8
Voraussetzungen: Programmier-Erfahrung
Standorte: Stream Live, Inhaus/Firmenseminar, Berlin, Bremen, Darmstadt, Dresden, Erfurt, Essen, Flensburg, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Hamburg, Hamm, Hannover, Jena, Kassel, Köln, Konstanz, Leipzig, Luxemburg, Magdeburg, Mainz, München, Münster, Nürnberg, Paderborn, Potsdam, Regensburg, Rostock, Stuttgart, Trier, Ulm, Wuppertal, Würzburg
Methoden: Vortrag, Demonstrationen, praktische Übungen am System
Seminararten: Öffentlich, Webinar, Inhaus, Workshop - Alle Seminare mit Trainer vor Ort, Webinar nur wenn ausdrücklich gewünscht
Durchführungsgarantie: ja, ab 2 Teilnehmern
Sprache: Deutsch - bei Firmenseminaren ist auch Englisch möglich
Seminarunterlage: Dokumentation auf Datenträger oder als Download
Teilnahmezertifikat: ja, selbstverständlich
Verpflegung: Kalt- / Warmgetränke, Mittagessen (wahlweise vegetarisch)
Support: 3 Anrufe im Seminarpreis enthalten
Barrierefreier Zugang: an den meisten Standorten verfügbar
 

Weitere Informationen unter +49 (0) 208 451 99 012

Seminartermine

Die Ergebnissliste kann durch Anklicken der Überschrift neu sortiert werden.

Seminar Startdatum Enddatum Ort Dauer
Luxemburg 5 Tage
Hannover 5 Tage
Stuttgart 5 Tage
Dresden 5 Tage
Madgeburg 5 Tage
Regensburg 5 Tage
Jena 5 Tage
Trier 5 Tage
München 5 Tage
Friedrichshafen 5 Tage
Kassel 5 Tage
Ulm 5 Tage
Münster 5 Tage
Nürnberg 5 Tage
Köln 5 Tage
Wuppertal 5 Tage
Bremen 5 Tage
Berlin 5 Tage
Mainz 5 Tage
Erfurt 5 Tage
Darmstadt 5 Tage
Frankfurt 5 Tage
Paderborn 5 Tage
Essen 5 Tage
Konstanz 5 Tage
Freiburg 5 Tage
Potsdam 5 Tage
Flensburg 5 Tage
Leipzig 5 Tage
Hamm 5 Tage
Rostock 5 Tage
Hamburg 5 Tage
Stuttgart 5 Tage
Dresden 5 Tage
Luxemburg 5 Tage
Hannover 5 Tage
Jena 5 Tage
Trier 5 Tage
Madgeburg 5 Tage
Regensburg 5 Tage
Nach oben
© 2022 www.seminar-experts.de All rights reserved. | Webdesign | Kontakt | Impressum | Mobile Version | Nach oben